7. Mai 2019 | Frankenthal, Deutschland
Hero Image
7. Mai 2019
Frankenthal, Deutschland
8. IHK-Exportforum Rheinland-Pfalz / Saarland

AHK-Lounge inkl. EZ-Scout

- Für eine Übersicht der anwesenden AHKs bitte herunterscrollen -

 

Wie auf jedem IHK-Exportforum sind auch wieder die Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) zu Gast. Aber wissen Sie auch schon, wie umfassend das Angebot des AHK-Netzwerkes bestehend aus bilateralen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen der Deutschen Wirtschaft an über 140 Standorten in 92 Ländern tatsächlich ist? Markteinstieg, Recht und Steuern, Personal und viele weitere Bereiche - schon bei einer einzigen Lieferung könnte es unter Umständen vorkommen, dass Sie z B. eine umsatzsteuerliche Registrierung im Empfängerland vornehmen oder sich um eine Einfuhr kümmern müssen. Oder Sie suchen Geschäftspartner im Zielland - die Deutschen Auslandshandelskammern können Ihnen dabei helfen.

In der AHK-Lounge steht Ihnen zudem ein sogenannter "EZ-Scout," ein Experte für Entwicklungszusammenarbeit im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), zur Verfügung. Geschäftliches Engagement und Investitionen in Entwicklungs- und Schwellenländer sind attraktiv, aber oft auch mit erhöhtem Risiko verbunden. Der EZ-Scout informiert Sie insbesondere über das umfassende Förder- und Kooperationsangebot des Entwicklungsministeriums für deutsche Unternehmen, die ihre Aktivitäten in Entwicklungs- und Schwellenländern auf- und ausbauen möchten.

Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich in Einzelberatungen exklusiv von den speziell für Sie angereisten Länderexperten der Deutschen Auslandshandelskammern zu den verschiedenen Zielmärken sowie dem EZ-Scout beraten! Knüpfen Sie persönliche Kontakte und erfahren Sie, wo Sie weitergehende Informationen erhalten. Buchen Sie Ihren Gesprächsslot vorab, um sich einen der begehrten Gesprächstermine zu sichern!

 

AHKs in der AHK-Lounge

...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...

   



Germany Trade & Invest (GTAI)

 

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt Germany Trade & Invest unter anderem deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland. GTAI ist die erste Anlaufstelle für den exportorientierten Mittelstand in Deutschland. Die Wirtschaftsanalysten berichten laufend zu über 120 Ländern und liefern damit die Wissensgrundlage für die Vorbereitung und Durchführung von Auslandsgeschäften. Das GTAI-(Online-)Angebot von Publikationen wie Merkblättern und Studien zu den Marktzugangsvoraussetzungen und zollrechtlichen Bestimmungen der verschiedenen Länder ist dabei äußerst umfassend, ebenso das Dienstleistungsangebot mit Webinaren, Vorträgen und anderen Veranstaltungen.

Lassen Sie sich in der Informationssession aufzeigen, welche Unterstützungsmöglichkeiten für Ihr Auslandsgeschaft Germany Trade & Invest speziell im Zollbereich bietet.

 

Informationssession IHK-AHK-GTAI

Erfahren Sie in der Informationssession zu Industrie- und Handelskammern (IHKs), Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) und Germany Trade and Invest (GTAI) von 13:15-13:45 Uhr im Spiegelsaal, welche der drei Organisationen Ihnen welche Informationen und welche Art von maßgeschneiderter Unterstützung im internationalen Geschäft bieten können und wo dabei die Unterschiede im Angebot zwischen IHK, AHK und GTAI liegen.

Anmeldung

Geschlossen seit 6. Mai 2019

Ort

Congresssforum Frankenthal, Stephan-Cosacchi-Platz 5 (Zugang über Eingang Nr. 7 über Mina-Karcher-Platz 9), 67227 Frankenthal (Pfalz)

Veranstalter