7. Mai 2019 | Frankenthal, Deutschland
Hero Image
7. Mai 2019
Frankenthal, Deutschland
8. IHK-Exportforum Rheinland-Pfalz / Saarland

Impressum

IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz und Saarland International vertreten durch die Industrie- und Handelskammer für die Pfalz

Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 5904-0
Fax: +49 621 5904-1214
E-Mail: international@pfalz.ihk24.de
www.pfalz.ihk24.de

Redaktion:
Franziska Schneider
Industrie- und Handelskammer für die Pfalz
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 5904-1910
E-Mail: franziska.schneider@pfalz.ihk24.de


IHK Pfalz

Vertretungsberechtigte
Gemäß § 7 Abs. 2 IHKG in Verbindung mit § 6 Abs. 1 Satzung der IHK Pfalz vertreten der Präsident und der Hauptgeschäftsführer die IHK rechtsgeschäftlich und gerichtlich. Für die Geschäfte der laufenden Verwaltung ist der Hauptgeschäftsführer allein vertretungsbefugt (§ 6 Abs. 3 der Satzung).

Präsident
Albrecht Hornbach
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 5904-1102
Fax: + 49 621 5904-1104

Hauptgeschäftsführer
Dr. Tibor Müller
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 5904-1100
Fax: +49 621 5904-1104
E-Mail: tibor.mueller@pfalz.ihk24.de

IHK für Rheinhessen

Vertretungsberechtigte
Gemäß § 7 Abs. 2 Gesetz zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und Handelskammern (IHKG) in Verbindung mit § 6 der Satzung der Industrie- und Handelskammer Rheinhessen vertreten gemeinschaftlich der Präsident und der Hauptgeschäftsführer oder deren Vertreter die IHK rechtsgeschäftlich und gerichtlich. Für die laufenden Verwaltungsgeschäfte ist der Hauptgeschäftsführer, im Verhinderungsfalle sein Stellvertreter, allein vertretungsberechtigt (§ 6 der Satzung der Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen).

Präsident der IHK für Rheinhessen
Dr. Engelbert J. Günster
Schillerplatz 7
55116 Mainz
Telefon: +49 6131 262-0
Fax: +49 6131 262-1113

Hauptgeschäftsführer der IHK für Rheinhessen
Günter Jertz
Schillerplatz 7
55116 Mainz
Telefon: +49 6131 262-0
Fax: +49 6131 262-1113

IHK Trier

Vertretungsberechtigte

Gemäß § 7 Abs. 2 IHK-Gesetz in Verbindung mit § 5 Abs. 1 der Satzung der IHK Trier vertreten der Präsident und der Hauptgeschäftsführer die IHK rechtsgeschäftlich und gerichtlich. Für die laufenden Verwaltungsgeschäfte ist der Hauptgeschäftsführer allein vertretungsberechtigt (§ 5 Abs. 2 IHK-Satzung).

Präsident der IHK Trier
Peter Adrian
Herzogenbuscher Straße 12
54292 Trier
Telefon: +49 651 97 77-102
E-Mail: adrian@trier.ihk.de

Hauptgeschäftsführer der IHK Trier
Dr. Jan Glockauer
Herzogenbuscher Straße 12
54292 Trier
Telefon: +49 651 97 77-101
Fax: +49 651 97 77-105
E-Mail: glockauer@trier.ihk.de

IHK Koblenz

Vertretungsberechtigte
Gem. § 7 Abs. 2 IHK-Gesetz (IHKG) in Verbindung mit der Satzung der IHK Koblenz vertreten der Präsident und der Hauptgeschäftsführer die IHK rechtsgeschäftlich und gerichtlich. Für die Geschäfte der laufenden Verwaltung ist der Hauptgeschäftsführer, im Verhinderungsfalle sein Stellvertreter, allein vertretungsberechtigt.

Präsidentin der IHK Koblenz
Susanne Szczesny-Oßing
Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstr. 2, 56068 Koblenz
Postfach 20 08 62, 56008 Koblenz
Telefon: +49 261 106-201
Fax: +49 261 106-123

Hauptgeschäftsführer der IHK Koblenz
Arne Rössel
Industrie- und Handelskammer Koblenz
Schlossstr. 2, 56068 Koblenz
Postfach 20 08 62, 56008 Koblenz
Telefon: +49 261 106-201
Fax: +49 261 106-123

IHK Saarland

Präsident 
Dr. jur. Hanno Dornseifer
Haus der Saarwirtschaft
Franz-Josef-Röder-Straße 9
66119 Saarbrücken
Tel. + 49 681 9520-0
Fax + 49 681 9520-888
E-Mail: info@saarland.ihk.de

Hauptgeschäftsführer 
Dipl.-Volkswirt Dr. Heino Klingen
Haus der Saarwirtschaft
Franz-Josef-Röder-Straße 9
66119 Saarbrücken
Tel. +49 681 9520-100
Fax +49 681 9520-188
E-Mail: heino.klingen@saarland.ihk.de

Aufsichtsbehörde

IHKs Rheinland-Pfalz, Rheinhessen, Trier, Koblenz

Zuständige Aufsichtsbehörde ist gem. § 11 Abs. 1 IHKG in Verbindung mit § 1 Abs. 1 des Rheinland-Pfälzischen Ausführungsgesetzes zur vorläufigen Regelung der Industrie- und Handelskammern das für die Wirtschaft zuständige Ministerium des Landes Rheinland Pfalz: Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz
Postfach 3269
55022 Mainz
Fon: +49 6131 16-0
Fax: +49 6131 16-2100
E-Mail: poststelle@mwvlw.rlp.de

IHK Saarland
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
Telefonzentrale: 0681 501-00
Fax: +49 681 501-1159
E-Mail: poststelle@wirtschaft.saarland.de

Bildquellenangaben

Banner-Bild: ©panthermedia.net | lightsource

Datenschutzrechtliche Informationen / Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an der Veranstaltung 8. IHK-Exportforum Rheinland-Pfalz / Saarland. Das Exportforum ist eine von den Industrie- und Handelskammern aus Rheinland-Pfalz und Saarland ausgerichtete Veranstaltung, die in 2019 federführend von der IHK Pfalz organisiert wird.

Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, gelten für diese dieselben strengen Regelungen zur Einhaltung der Datenschutzgesetze. Sie  können unsere Internetseite grundsätzlich besuchen, ohne personenbezogene Daten mitzuteilen. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über natürliche Personen, die Rückschlüsse auf Ihre persönliche, wirtschaftliche oder tatsächliche Verhältnisse zulassen. Dies sind Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort. Daneben auch Erreichbarkeitsdaten wie Telefonnummer, Fax oder E-Mail-Adresse.

Die IHK Pfalz ist die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. 

Die Kontaktdaten des Verantwortlichen lauten
IHK Pfalz
Vertreten durch Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
E-Mail: service@pfalz.ihk24.de 
Tel. +49 621 5904-0
Fax +49621 5904-1214

Datenschutzbeauftragte der IHK Pfalz ist
Ass. iur. Jeannette Ludwicki
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
E-Mail: jeannette.ludwicki@pfalz.ihk24.de
Tel. +49 621 5904-2030
Fax +49 621 5904-2034

Verantwortlicher Dienstleister im Sinne des Datenschutzrechtes
B2Match GmbH
vertreten durch:
Mirza CERIC (Managing Director)
Kurt BURTSCHER (Managing Partner)
Vally-Weigl-Gasse 5/ Top 456
A-1100 Wien AUSTRIA
E-Mail: office@B2Match.com
Tel.: +43 650 963 04 13
https://www.b2match.com/

Besondere Funktionen der Internetseite
Die Internetseite kann grundsätzlich ohne besondere Authentifizierung genutzt werden. Nur wenn Sie sich für besondere personalisierte Dienste entscheiden, d.h. sich als Besucher, Aussteller, Referent, Zollmitarbeiter, IHK- oder AHK-Mitarbeiter für das 8. IHK-Exportforum 2019 online registrieren, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach weiteren persönlichen Informationen, die zur Erfüllung dieser Dienste erforderlich sind. Diese Daten werden von der IHK Pfalz lediglich für den jeweiligen Zweck verwendet und von der IHK Pfalz nur für die Dauer der Bearbeitung in elektronischer Form gespeichert. Alle von Ihnen gemachten persönlichen Daten werden von der IHK Pfalz entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt. Nach Wegfall des Zweckes bzw. nach Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften von der IHK Pfalz gesperrt oder gelöscht. Ihre Daten werden auch auf dem Server von B2Match gespeichert. Auf die Dauer der Speicherung der dort gelagerten Daten hat die IHK Pfalz keinen Einfluss. Eine Weitergabe an zusätzliche Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht nur dort, wo die Weitergabe der Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Eintragung erforderlich ist (d.h. an die Auslandshandelskammer für Beratungsgespräche). Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und evtl. sogar verfälscht werden. 

Unser Internetauftritt ermöglicht die Eingabe folgender personenbezogener Daten, damit Sie mit uns in Kontakt treten können:   

  • Daten für eine korrekte Ansprache, zum Beispiel: Anrede und Titel
  • Personendaten, zum Beispiel: Vor- und Zuname
  • Adressinformationen, zum Beispiel: Straße, Postleitzahl und Ort
  • Kommunikationsdaten, zum Beispiel: Telefonnummer, Faxnummer oder E-Mail-Adresse
  • Weiterführende Informationen, zum Beispiel: Firma
  • Wahrnehmung des Gesamtinteresses der Wirtschaft, § 1 IHKG
  • Förderung der gewerblichen Wirtschaft, § 1 IHKG
  • Information und Beratung der Mitglieder, § 1 IHKG
  • Übermittlung von Daten an nicht-öffentliche Stellen zur Anbahnung von Geschäftsbeziehungen oder sonstigen dem Wirtschaftsverkehr dienenden Zwecken, § 9 IHKG

Gesetzliche Grundlagen für die Datenverarbeitung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die IHK Pfalz einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir verarbeiten und zu welchen Zwecken.

Das Gesetz zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und Handelskammern (IHKG) enthält gesetzliche Regelungen zu einer Reihe von Zwecken:  

Zweck der Verarbeitung, Übermittlung
Daten, die Sie uns übermitteln, werden von der IHK Pfalu nur zur Durchführung dieser Veranstaltung verarbeitet und gespeichert. Sofern Sie eine Beratung durch eine Deutsche Auslandshandelskammer (AHK) wünschen, werden Ihre Daten an die jeweilige AHK zum Zwecke der Durchführung der Beratung übermittelt. Ihre Daten können je nach der von Ihnen gewählten AHK auch in Länder außerhalb der EU, deren Datenschutzniveau ungewiss ist, übermittelt werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt im Übrigen nicht, es sei denn, wir sind zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet oder Sie haben uns vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Weiterleitung erteilt. Ihre Daten werden auf dem Server im Verfügungsbereich von B2Match gespeichert. Auf die dortige Datenspeicherung hat die IHK Pfalz keinen Einfluss.

Sie können die IHK beauftragen, einen Beratungstermin mit Vertretern der von Ihnen gewünschten Auslandshandelskammer (AHK) mit Sitz in bzw. außerhalb der EU zu vereinbaren. Nachdem Sie sich registriert haben, melden Sie sich bitte für einen Beratungstermin auf unserer Webseite an und teilen uns hierfür folgende Daten mit: Name, Vorname, Anrede, E-Mail-Adresse, Organisation (Unternehmen), Land, PLZ, Ort, Straße und Branche. Wir leiten Ihren Firmennamen und den Gesprächswunsch außerhalb der Anwendung an die zuständige AHK weiter. Eine Übermittlung Ihrer Daten durch die IHK Pfalu findet nur bis zum 7. Mai 2019 statt. Eine Übermittlung nach diesem Datum durch die IHK Pfalz ist ausgeschlossen. Sofern Sie sich für kein AHK-Gespräch anmelden, werden Ihre Angaben an niemanden übermittelt, die Daten werden jedoch bei B2Match gespeichert.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für den vorgesehenen Zweck der Datenerhebung notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns gegenüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Sie stellen uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig zur Verfügung. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich.

Wie lange werden die Daten bei der IHK Pfalz aufbewahrt?
Aufbewahrungsfristen ergeben sich aus den gesetzlichen Regelungen zur Aufgabenübertragung auf die IHK Pfalz, aus dem Satzungsrecht der IHK Pfalz und/oder aus steuerrechtlichen Aspekten. In allen anderen Fällen besteht ein Löschkonzept. Regelungen zu den Pflichten der IHK Pfalz, den Wirtschaftsarchiven bestimmte Dokumente zur Verfügung zu stellen, ergeben sich aus der DSGVO und dem Rheinland-Pfälzischen Archivgesetz.

Wie lange werden Ihre Daten bei B2Match aufbewahrt?
B2Match speichert Ihre Daten bis zu zwei Jahre oder länger nach der Veranstaltung. Die Details und Nutzungsbedingungen von B2Match können Sie hier https://www.b2match.com/terms/en/terms-of-use-participants#how-long-do-we-keep-your-data einsehen. Die Datenschutzbestimmungen von B2Match können Sie hier https://www.b2match.com/terms/en/privacy-policy einsehen.

Betroffenenrechte
Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?
Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck und die Dauer der Speicherung verlangen. Sie können jederzeit schriftlich Auskunft über Ihre bei der IHK Pfalz und bei B2Match gespeicherten personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Zu diesem Zweck und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich gerne an die im Impressum genannte Kontaktadresse der IHK Pfalz oder an beim verantwortlichen Dienstleister im Sinne des Datenschutzrechtes genannte Adresse von B2Match.

Kann ich Daten berichtigen oder löschen lassen?
Sie können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden. Die Löschung Ihrer Daten hängt von der Rechtsgrundlage der Verarbeitung und der oben genannten Pflicht der IHK Pfalz zur Übergabe an die Archive ab. Auch die per Vertrag oder per Einwilligung zur Verfügung gestellten Daten wurden, können Sie zurückzufordern, um sie z.B. einer anderen IHK zu übermitteln. Dies gilt für IT-gestützte Verarbeitungen und entsprechende technische Möglichkeiten.

Wo kann ich mich bei Datenschutzverstößen beschweren?
IHKs Pfalz, Rheinhessen, Trier und Koblenz
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40
55020 Mainz
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp
Tel. 06131 208-2449
Fax 06131 208-2497

IHK Saarland
Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Fritz-Dobisch-Str. 12
66111 Saarbrücken
E-Mail: poststelle@datenschutz.saarland.de
Tel: +49 681 / 9 47 81-0
Fax: +49 681/ 9 47 81-29

Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.

Medialer Hinweis
Das IHK-Exportforum 2019 wird medial begleitet. Das entsprechende Bild- und Tonmaterial wird in diversen IHK-Medien (Wirtschaftsmagazin, Homepage, u.a.) verwendet. Auch eine Weiterleitung an externe Medien ist möglich. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so geben Sie bitte einem IHK-Mitarbeiter vor Beginn der Veranstaltung Bescheid.

Cookies
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche über Ihren Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und zur Wiedererkennung und Autorisierung von Nutzern während der Dauer des Besuches dienen. Der durch uns gesetzte Cookie wird nur temporär erstellt und von Ihrem Browser nach Ende einer Sitzung gelöscht.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Bitte besuchen Sie unseren Internetauftritt regelmäßig und informieren Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen.

Anmeldung

Geschlossen seit 6. Mai 2019

Ort

Congresssforum Frankenthal, Stephan-Cosacchi-Platz 5 (Zugang über Eingang Nr. 7 über Mina-Karcher-Platz 9), 67227 Frankenthal (Pfalz)

Veranstalter